Europaaktie

ABN Amro ist nicht die bessere Commerzbank

In den deutschen Bankensektor kehrt keine Ruhe ein. Jetzt sollen sowohl die italienische UniCredit als auch die niederländische ING Berater mit der Prüfung eines Kaufangebots für die Commerzbank mandatiert haben. Das Interesse ist verständlich, denn in Europa sind aussichtsreiche Banken in der zweiten Reihe rar gesät. Das zeigt auch unser Blick auf die einstige niederländische Ikone ABN Amro, die einige interessante Parallelen zur Commerzbank aufweisen kann.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 01. Juli 2020

Nachdem unser Kauflimit für Deutsche Konsum REIT (DKR) im April noch nicht aufging, sind wir Mitte Mai zum Zug gekommen. Mit der bisher angelaufenen Rendite von gut 9% sind wir absolut… mehr

| Brauerei | 25. Juni 2020

Laue Sommernächte in ausgelassener Stimmung und dazu reichlich Bier: Corona ließ die Sommernachtsträume so mancher Bierbrauer platzen. Allein das Papier des Corona-Mehrheitseigners… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×