Börsengänge

Globales IPO-Fenster geht auf

Der anstehende Börsengang (IPO) der Vodafone-Tochter Vantage Towers (s. „IPO der Woche“ auf S. 2) sorgt in Frankfurt für strahlende Gesichter. Bislang hatte die Börse Amsterdam bei Europas IPOs den Vogel abgeschossen: An das stattliche Geburtsgewicht von 2,8 Mrd. Euro, das der polnische Paketdienstleister InPost dort Ende Januar auf die Börsenwaage brachte, reichten sogar die 1,8 Mrd. Euro des Berliner Online-Gebrauchtwagenhändlers Auto1 vom Februar nicht heran.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Weinversand | 28. April 2021

Die Hawesko-Aktie hat in den vergangenen Wochen den Doppel-Turbo gezündet. Zunächst meldete der Wein- und Sekthändler starke Vorab-Zahlen für das Q1, die das Papier über die Marke bei… mehr

| Software | 26. April 2021

GK Software, der technologisch führende europäische Anbieter von standardisierten Softwarelösungen für den Einzelhandel, konnte trotz Corona ein erfolgreiches Gj. verbuchen und übertraf… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×