Energieversorgung

E.On schließt neuen Green Deal

In den vergangenen Wochen gehörte die E.On-Aktie (12,31 Euro; DE000ENAG999) zu den Gewinnern. Die recht günstige Bewertung mit einem 2023er-KGV von 15 sorgte im aktuellen Umfeld, das durch die Angst vor steigenden Zinsen geprägt ist, für Aufwind.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Aktien-Momentum-Strategie | 15. Dezember 2021

Die Aktie von K+S hat den langfristigen Widerstand bei ca. 15 Euro endgültig überwunden. Aus charttechnischer Sicht ist der Weg damit frei bis zu dem Bereich um 18,60 / 19,00 Euro.…

| Sendemastbetreiber | 13. Dezember 2021

Am Donnerstag verkündete Vantage Towers den Abschluss eines neuen Deals mit der United Internet-Tochter 1&1, die sich damit die Mitnutzung von 3 800 Dach- und Maststandorten bis 2025…

| Sportartikel | 02. Dezember 2021

Bislang war Anta Sports nur in China eine große Nummer, doch nun sind die Sportartikel auch beim für Streetware spezialisierten Online-Händler Def Shop verfügbar – ein erster Schritt,…

| Immobilien-AG | 03. Dezember 2021

Die aufgrund der komplexen Finanzstruktur und durch Bewertungsvorwürfe von Fraser Perring unter die Räder gekommene Adler Group, deren Kurs im laufenden Jahr von fast 30 Euro auf unter…

| Aktien-Momentum-Strategie | 01. Dezember 2021

Mit einem Wochenplus von 2,4% hat unser Derivate-Depot das Minus der Vorwoche zum Teil wieder wettmachen und die 2021er-Bilanz auf plus 0,3% stellen können. Seit dem Start unserer Strategie…