Leseraktie

Peach Property entdeckt deutsche Immobilienschätze

Das Wohnungsportfolio von knapp 13 000 (Vj.: 8 442)Einheiten hat der Immobilienkonzern Peach Property viel schneller als gedacht hochgeschraubt. Denn zum Hj. lag die mittelfristige Planung noch bei ca. 11 000 Wohnungen. Vor allem der Fokus auf B-Lagen in der Nähe von Ballungsgebieten eröffnet dem Unternehmen immer wieder Zukaufgelegenheiten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

wikifolio | 23. September 2020

Fast sechs Monate lang lag der 20-Tage-Durchschnitt des Euwax Sentiments unterhalb der Nulllinie. Die hatte der Stimmungsindex am 24. März unterschritten und danach nicht wieder zurückerobern… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×