US-Wahlen

Wahlsieger Vola

In zweieinhalb Wochen wird in den USA gewählt. Angesichts der zu erwartenden hohen Wahlbeteiligung gilt ein Sieg des demokratischen Herausforderers Joe Biden, der in den Umfragen aktuell deutlich führt, als sehr wahrscheinlich. Was aber bedeutet ein Wechsel im Weißen Haus, den viele langjährige Partner Amerikas nach vier Chaos-Jahren unter Donald Trump herbeisehnen, für Anleger?


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Hausbauer | 23. Juni 2021

Am Mittwoch (23.6.) bietet Traumhaus im Rahmen einer Kapitalerhöhung (KE) bis zu 237 698 neue Aktien an, die an der Börse München zu einem Festpreis von 17,10 Euro gezeichnet werden…

| IPO-Markt | 21. Juni 2021

Der Gang aufs Börsenparkett (IPO) ist derzeit beliebt wie lange nicht mehr (s. „Unsere Meinung“ auf S. 1). Wir stellen Ihnen heute das „ABC“ der aktuellen Börsengänge vor: About You,…

| PLATOW EURO FINANCE Small Cap Konferenz | 21. Juni 2021

Gut ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Krise stellt die Börse im Frühjahr 2021 die Anleger vor neue Herausforderungen. Weil die Aktienmärkte die Pandemie bereits weitgehend abgehakt…