Chemie

Bayer – Vergleichsweise günstig?

Bayer – Vergleichsweise günstig?
© Bayer AG

Um gut 25% auf kurz über 70,00 Euro schoss die Bayer-Aktie in der vergangenen Woche nach oben. Erste Gerüchte über einen Vergleich im Glyphosat-Prozess, den CEO Werner Baumann nun auch angesichts des Aktionärsdrucks auf der HV anstrebe, sorgten für Hoffnung am Markt (s. PLATOW Brief v. 12.8.).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Konsumgüter | 13. November 2019

Was in Osteuropa funktionierte, soll Leifheit nun auch in Deutschland operativen Rückenwind bescheren: In den vergangenen Jahren hat der Hersteller von Haushaltsgeräten die Investitionen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×