Software

Teamviewer – SAP verleiht Flügel

Eine neue Kooperationsvereinbarung sorgt bei Teamviewer für bessere Wachstumsaussichten. Die „strategische Partnerschaft“ mit SAP zielt darauf ab, die auf „augmented reality“ basierende Lösung von Teamviewer zur Fernwartung und -reparatur von Industrieanlagen einzusetzen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Energieversorgung | 15. März 2021

Obwohl der Versorgungssektor 2020 von der Pandemie betroffen war, habe die finnische Fortum weniger gelitten als viele andere, so das Resümee von Fortum-Chef Markus Rauramo. Einen wesentlichen…

| Konzertveranstalter | 12. März 2021

Das gesellschaftliche Leben ist durch den Lockdown weiterhin stark eingeschränkt. Die Zahl der geimpften Menschen steigt nur langsam an. Da die Finanzmärkte die Entwicklungen jedoch…

| Software | 01. Februar 2021

Das IPO der Marktforschungstochter Qualtrics war für SAP ein Erfolg. Mit dem Startschuss an der Nasdaq bei 41,85 Dollar wurde der Ausgabepreis von 30 Dollar prompt um 40% übertroffen,…

| Software | 18. Januar 2021

Vergeben und vergessen sind die turbulenten vergangenen Monate, in denen das neue Management von Softwareriese SAP mit einer Prognosesenkung eine Anlegerflucht bei seinen erfolgsverwöhnten…