Dividendenstars, Teil 1

Dividenden 2021 – Normalisierung in Sicht

Alljährlich im April stellen wir Ihnen an dieser Stelle die Dividendenkönige unter den Platow-Empfehlungen vor. 2021 schütten wieder deutlich mehr Unternehmen aus als noch im Vj. (s. „Unsere Meinung“ auf S. 1), weshalb wir die Auswahl auf die 25 HDAX-Titel mit den höchsten Dividendenrenditen beschränken müssen. Nicht abgebildet ist daher z.B. Kion.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Autovermieter | 21. Juni 2021

Patriarch Sixt übergibt offiziell das Ruder, kontrolliert aber aus dem Aufsichtsrat…

Der Kapitän hat den Dampfer durch eine der schwierigsten Passagen seiner 52-jährigen Amtszeit geführt – jetzt wechselt Erich Sixt in den Aufsichtsrat und überlässt die Führung von Sixt…

| Modehändler | 18. Juni 2021

Die Modekette Hennes & Mauritz (H&M) litt als großer Einzelhändler heftig unter der Corona-Krise. Nun zeichnet sich mit vielen Impfungen eine Normalisierung des Alltags ab. Geschäfte…

| Zentralbank | 16. Juni 2021

Am 23.7. will die EZB-Bankenaufsicht über die Aufhebung der in der Corona-Krise verhängten Beschränkungen bei der Ausschüttung von Dividenden der Institute entscheiden, kündigte Chefbankenaufseher…