Brennstoffzellen

SFC Energy – Volle Auftragsbücher

Über 11% schoss die Aktie von SFC Energy (23,05 Euro; DE0007568578) seit Wochenbeginn nach oben, allein am Dienstag (15.2.) um mehr als 7%. Auslöser waren die am Montag vorgelegten vorläufigen Zahlen für das Gj. 2021, das CEO Peter Podesser in einer Presse-Telefonkonferenz stolz als das beste Jahr der Geschichte beschrieb:

Der Umsatz stieg um 20,9% auf 64,3 Mio. Euro, das ber. EBITDA hat sich auf 6,2 Mio. Euro mehr als verdoppelt, wodurch die Marge von 5,5 auf 9,7% sprang. Dass die Nachfrage nach den Brennstoffzellen und mobilen Stromversorgungslösungen extrem hoch ist, macht auch der Auftragsbestand deutlich, der sich auf 30,6 Mio.…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen PLATOW Börse Artikeln 45,5 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Kriegsgefahr Ukraine | 16. Februar 2022

Säbelrasseln in Osteuropa

Nachdem wochenlang Zinsspekulationen das Marktgeschehen dominiert haben, spielt sich aktuell der Ukraine-Konflikt ins Börsen-Rampenlicht. Aber auch wenn der DAX am Dienstag (15.2.)… mehr

| Industriegase | 16. Februar 2022

Lindes Lauf geht weiter

Die Geschäfte von Linde laufen weiter sehr gut und die jüngsten Jahreszahlen überzeugen uns. Der Gase-Spezialist erreichte 2021 ein Umsatzplus von 13% auf 30,8 Mrd. US-Dollar und erhöhte… mehr

| Software | 16. Februar 2022

Intuit – Der Stopp kommt näher

Da die Nachfrage nach Steuersoftware in diesem Jahr geringer ausfällt als ursprünglich erwartet, revidierte Intuit (523,50 Dollar; US4612021034) die Umsatzprognose für das Q2 (per 31.1.)… mehr

| Labordienstleister | 16. Februar 2022

Stratec rutscht aus dem Depot

Bei Stratec wurde im zinssensitiven Umfeld weiter die Bewertung abgebaut, sodass die Aktie (104,20 Euro; DE000STRA555) am Montag (14.2.) kurzzeitig unter unseren Stopp bei 99,40 Euro… mehr

Wehrtechnik | 16. Februar 2022

Rheinmetall ist krisenresistent

Korrektur an der Börse? Nicht bei Rheinmetall. 2022 steht die MDAX-Aktie (97,46 Euro; DE0007030009) bisher rd. 17% im Plus, während der Index 5,5% abgeben musste. Auch der Abverkauf… mehr

| Beteiligungen | 16. Februar 2022

Aurelius steht vor Lackmustest

Das Beteiligungsunternehmen Aurelius gab am Montag (14.2.) eine neue Akquisition bekannt: Die Tochter BMC Benelux übernimmt De Rycke Baumaterialien. Aurelius erhofft sich durch den… mehr