Inflation

Inflation – Gekommen, um zu bleiben?

An den Märkten wird der Abstieg vom Inflationsgipfel („peak inflation“) gefeiert. Die US-Erzeugerpreise lagen im Juli (+9,8% ggü. Vj.) wie die Verbraucherpreise (+8,5%) deutlich unter den Erwartungen (+10,4 bzw. +8,7%) und sind einer der Hauptgründe, warum die internationalen Börsen nach der Monster-Rally im Juli im August noch einen draufpacken.

Das Narrativ geht so: Die Inflation verliert ihren Schrecken, die US-Notenbank Fed hat mit dem Anstieg der Leitzinsen auf 2,5% schon einiges getan und kann schon 2023, wenn die Fed Funds Rate die Inflationsrate übersteigen, zu einer akkommodierenden Geldpolitik zurückkehren. Peak inflation?…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen PLATOW Börse Artikeln 45,5 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Autovermietung | 15. August 2022

Sixt – Enttäuschung als Chance

Sixt hat am Mittwoch (10.8.) für das 1. Hj. ein Rekordergebnis bei Umsatz und Gewinn vermeldet. Für das Gj. zeigt sich der Autovermieter optimistisch, das obere Ende der Gewinnprognose… mehr

Bioethanol | 15. August 2022

CropEnergies – Historisch günstig

Mit unserem Einstieg bei CropEnergies in PB v. 22.6. haben wir einen guten Riecher bewiesen. Nur wenige Wochen nach der Erstempfehlung liegen Anleger bereits rd. 25% vorn. Nun hat der… mehr

| Baustoffe | 15. August 2022

Steico – Starke Performance

Die Neuempfehlung für den Zulieferer grüner Baustoffe Steico vom 6.7. hätte vom Timing kaum besser sein können: Seit Ende Juni bei 63,50 Euro hat die Aktie (84,90 Euro; DE000A0LR936)… mehr

| IT-Dienstleister | 15. August 2022

Nagarro – Qualität kostet

Ende Juli erhöhte Nagarro erneut die Umsatzprognose für 2022. Anstelle der zuvor avisierten 770 Mio. rechnet der IT-Dienstleister nun mit 800 Mio. Euro. Als Folge anhaltender Gehaltsteigerungen… mehr