Biotechnologie

Evotec – Solide finanzierte Chance

Der Wirkstoffforscher Evotec verdient auch in Corona-Zeiten genug Geld, um neben Kundenaufträgen die Forschung an eigenen Medikamenten vorantreiben zu können. Der Umsatz kletterte im Q1 um 15% auf 119,4 Mio. Euro, obwohl sich der Eingang von Meilensteinzahlungen aus der Arbeit für Dritte von 10,1 Mio. auf 5,4 Mio. Euro halbierte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Halbleiter | 28. September 2020

Bei Süss Microtec lief das Q2 sehr gut. Der Umsatz sprang um 52,3% auf 71,6 Mio. Euro und das EBIT erreichte 10,6 Mio. Euro nach -2,9 Mio. Euro im Vorjahr. V. a. die starke Nachfrage… mehr

| Streaming | 24. September 2020

Der chinesische Live-Streaming-Anbieter JOYY ist auch im Q2 kräftig gewachsen. Wie das Unternehmen mitteilte, kletterten die Erlöse zwischen Anfang April und Ende Juni um 36,3% auf… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×