Ahlers schürt Hoffnung auf 12/13

"Während der Damenmodespezialist Gerry Weber zuletzt die Umsatzprognose erhöhte, wird der Herrenausstatter Ahlers seine Vorjahreserlöse wohl nicht erreichen. Die Herforder gaben am Donnerstag bekannt, dass der Umsatz nach neun Monaten (per 31.8.) um 2,7% unter Vorjahr lag. "

overlay

Kennenlern-Angebot für PLATOW Börse
1 Monat unverbindlich für 7,99 EUR testen

  • DAS fundierte Aktien-Briefing für Deutschland
  • 3x wöchentlich Fakten statt Hype zu deutschen und internationalen Aktien
  • Tiefe Expertise und erfolgreicher Track-Record über 28 Jahre
  • inkl. Immobilien Report mit fundierten News & Analysen zu Aktien und Fonds
  • monatlich kündbar

ARTIKEL DIESER AUSGABE

15. Oktober 2012

Fusionen sind nicht en vogue

"EADS und BAE Systems werden sich nicht zu einem neuen Luftfahrt- und Rüstungskonzern zusammenschließen. Damit scheitert erneut eine Großfusion, bei der ein Unternehmen aus einem bedeutenden... mehr

15. Oktober 2012

Gerry Weber – Insider sind uneins

"Knapp daneben ist auch vorbei: Gerade einmal 1 Cent blieb die Aktie des Modehauses Gerry Weber Ende September über unserem Kauflimit von 32 Euro. " mehr

15. Oktober 2012

SAF-Holland – Finanzierung steht

"Der Lkw-Zulieferer SAF-Holland (5,03 Euro; LU0307018795) konnte sich die vorzeitige Finanzierung bis in das Jahr 2017 sichern, wie CFO Wilfried Trepels im Telefonat mit PLATOW betont.... mehr

15. Oktober 2012

Energiewende – Die wahren Gewinneraktien

"Wie können Anleger wirklich von der Energiewende profitieren? Der Niedergang von Solar- und Windkraftaktien zeigt, dass die Gleichung „grüne Energie gleich lukrative Anlage“ sehr... mehr

15. Oktober 2012

Metro – Trendwende nicht in Sicht

"Der Traditionskonzern Metro (20,55 Euro; DE0007257503) hat derzeit mit kräftigem Gegenwind zu kämpfen. Wurde der Abstieg in den MDAX erst kürzlich vollzogen, so folgte am vergangenen... mehr

15. Oktober 2012

Fliegender Wechsel bei Praktiker

"Die schlingernde Baumarktkette Praktiker muss schon wieder neue Visitenkarten in den Druck geben. Dieses Mal nehmen der langjährige Aufsichtsratschef Kersten von Schenck und der Interims-CEO... mehr