Energieversorgung

MVV Energie profitiert vom Wind

Trotz der Zahlung einer Dividende von 1,05 Euro nach der Hauptversammlung im März hat sich die MVV-Aktie (34,10 Euro; DE000A0H52F5) im nervösen Marktumfeld knapp behauptet. Maßgeblich dafür waren gute Hj.-Zahlen für das Gj. 2021/22 (per 30.9.).

Der Umsatz sprang um 28% auf 2,66 Mrd. Euro, wozu der Anstieg der Strom- und Gaspreise maßgeblich beitrug. Auf der Ertragsseite sorgten zudem ein erhöhtes Windaufkommen und mehr Windkraft-Kapazitäten für ein Plus beim ber. EBIT um 17% auf 262 Mio. Euro. Dies überraschte, nachdem das Ergebnis im Q1 noch leicht rückläufig war (vgl. PB v. 21.2.). Der Ausblick bleibt unverändert: Das EBIT soll…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen PLATOW Börse Artikeln 45,5 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Depotpolitik 2022 | 13. Juni 2022

Richtig auf die Lauer legen

An einem Tag, an dem der DAX mit einem Kursrutsch von 2,9% unter 14 000 fiel, hat PLATOW bei Medios und Ringmetall (s. rechts) jeweils für ein Kursplus von mehr als 7% gesorgt. mehr

| Spezialpharma | 13. Juni 2022

Medios – Willkommen zurück

Der Spezialpharmazeutiker Medios war 2020 schon einmal in unserem Musterdepot. Nach einer Gewinnwarnung aufgrund coronabedingter Lieferkettenprobleme in der Medikamentenversorgung wurden… mehr

| Verpackungen | 13. Juni 2022

Ringmetall – Da ist noch Luft

Bei Ringmetall ist uns am Freitag (10.6.) zunächst nur ein teilweiser Einstieg geglückt, für den 6 168,00 Euro (Depotanteil: rd. 2%) aus unserer Liquidität abflossen. mehr

| Bestattungen | 13. Juni 2022

Das schwierige Geschäft mit dem Tod

In unser aller Leben gilt das Ableben als beschlossenes Ereignis. Von der Auswahl des Sarges respektive der Urne bei einer Feuerbestattung bis hin zur letzten Ruhestätte – Angehörige… mehr

| Maschinenbau | 13. Juni 2022

Heidelberger Druck braucht Zeit

Das geplante Verbot von Verbrennungsmotoren bei EU-Neuwagen ab dem Jahr 2035 wird den Trend zur Elektromobilität weiter beschleunigen. Heidelberger Druckmaschinen wird das freuen. Bei… mehr

| Konsumgüter | 13. Juni 2022

Beiersdorf – Wachstum und Marge

Zum 20.6. schubst Beiersdorf den verlustträchtigen Delivery Hero-Konzern wieder aus dem DAX. Den Aufstieg in der DAX-Familie hat Vorstandschef Vincent Warnery am Donnerstag (9.6.) mit… mehr

| Dünger | 13. Juni 2022

K+S – Noch zu heiß

Verglichen mit der Vervierfachung des EBITDA, die der altbackene Kalibergbaukonzern K+S mit seinen jüngsten Q1-Zahlen vom 11.5. erzielte, sehen hochtrabende Wachstumsaktien alt aus. mehr