Logistik

Deutsche Post strotzt vor Kraft

Für die Deutsche Post laufen die Geschäfte prächtig. Weil sich im Q3 eine starke Ergebnisentwicklung abzeichnet, werden die Bonner auch die Gewinnprognose für das Gj. nach oben revidieren – zum vierten Mal im laufenden Jahr. Das teilte der Post- und Paketzusteller am Donnerstagabend (7.10.) bei der Bekanntgabe der vorläufigen Q3-Zahlen mit.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Pharma | 13. April 2022

Der US-Pharmakonzern Eli Lilly will nach einem starken Jahr 2021 (Umsatz: +15% auf 28,3 Mrd. US-Dollar) die Erlöse im laufenden Jahr auf Vj.-Niveau halten, den Gewinn je NYSE-Aktie…

Telekommunikation | 13. April 2022

Deutsche Telekom – Dynamik!

Wer an Deutsche Telekom denkt, denkt an solide Stag-nation, teure Mobilfunkverträge und das blasse Magenta. Genauso ist das Papier auch an der Börse bewertet.

| Gewerkschaft | 11. April 2022

Gerade erst konnten wichtige, teils sehr langwierige (VÖB, AGV Banken mit Ver.di) Tarifrunden abgeschlossen oder – wie im Fall der von der Energiekrise stark betroffenen Chemieindustrie…

| Brennstoffzellen | 11. April 2022

Am 17.3. veröffentlichte SFC Energy die endgültigen Zahlen für das Gj. 2021. Der Hersteller von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen bestätigte die vorläufigen Zahlen und veröffentlichte…

| Telekommunikation | 08. April 2022

Ein letztes Mal führte Ulrich Lehner diese Woche durch die HV der Deutschen Telekom. Mit dem finalen Gong verabschiedet sich ein Grandseigneur der deutschen Wirtschaft von einem der…