Pharma

Dermapharm wird breiter gestreut

Bei Dermapharm hat Mehrheitsaktionär Themis ein Paket von 580 000 Aktien zu 30,00 Euro je Papier (31,55 Euro; DE000A2GS5D8) platziert. Hinter Themis steckt die Familie des schillernden Pharmamilliardärs Wilhelm Beier, der den Hersteller patentfreier Markenarzneimittel im Februar 2018 an die Börse gebracht und dabei Aktien aus der Mehrzuteilungsoption übernommen hatte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Start-Ups | 19. Februar 2021

Das Technologie-Ökosystem Europas gilt als eine Steppwüste mit wenigen Oasen. Wirtschaftsexperten schlagen schon seit langem Alarm, dass der Alte Kontinent im Wettbewerb mit China und… mehr

| Telekommunikation | 17. Februar 2021

Wir haben uns am Montag (15.2.) von unseren Freenet-Aktien (18,82 Euro; DE000A0Z2ZZ5) zu 18,50 Euro je Anteil getrennt. Der Verkauf spülte uns eine Liquidität von 33 300,00 Euro in… mehr

Batteriehersteller | 17. Februar 2021

Die Akasol-Aktie (124,20 Euro; DE000A2JNWZ9) könnte bald vom Börsenparkett verschwinden. Am Montag (15.2.) hat sich der Batteriehersteller bereits mit dem internationalen Automobilzulieferer… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×