Autozulieferer

Hella lässt die Krise hinter sich

Standort in Lippstadt
Standort in Lippstadt © Hella

Erfreuliche Nachrichten erreichten uns am Montagabend (7.12.) von Hella: Im Q2 (per 30.11.) hat sich das Geschäft unseres Musterdepotwertes besser als erwartet entwickelt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Spezialchemie | 13. Mai 2021

Mit Lanxess hat am Mittwoch (12.5.) der vierte große deutsche Chemiewert (nach BASF, Evonik und Covestro) schon nach dem Q1 seine Jahresprognose zumindest an den oberen Rand verlagert.… mehr

| Rohstoffe | 06. Mai 2021

Eigentlich hätten die 2020er-Geschäftszahlen von Gazprom erst in dieser Woche veröffentlicht werden sollen. Etwas überraschend legten die Russen sie schon Ende April vor. Und was Anleger… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×