Büromöbel

Takkt senkt erneut Ziele

Bei Takkt macht sich die Konjunktureintrübung kräftig bemerkbar. Die Kunden zögern den Kauf neuer Geschäftsausstattungen hinaus oder stellen Ersatzinvestitionen komplett zurück.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Essenslieferant | 17. Januar 2020

Dank der ungebremsten Nachfrage nach HelloFresh-Kochboxen hat die Gesellschaft ihre Jahresziele deutlich übertroffen. Wie der Konzern am Donnerstag (16.1.) mitteilte, wurde 2019 ein… mehr

| Indien | 16. Januar 2020

Weiter auf der Überholspur ist Reliance Industries (RIL). Der indische Mischkonzern hat in den vergangenen Jahren so kräftig investiert, dass der Konzern nun das umsatzstärkste indische… mehr

| Wikifolio | 15. Januar 2020

Mit Blick auf den Jahreswechsel hatten wir Ende 2019 die Trader in unserem Dachwikifolio um einen kurzen Ausblick gebeten. Dabei ging es uns vor allem auch darum, was sie sich persönlich… mehr

| Japan | 09. Januar 2020

Der japanische Kamera-Hersteller Canon leidet weiter unter der Smartphone-Konkurrenz. Vor allem im Einsteigerbereich werden immer weniger Kameras verkauft. Die Folgen sind in der Q3-Bilanz… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×