Software

GK Software holt sich SAP ins Boot

Zuletzt hatten wir GK Software etwas links liegen gelassen. Bei dem Software-Spezialisten für den Einzelhandel wollten wir abwarten, ob der Sprung ins digitale Zeitalter gelingt (vgl. PB v. 27.4.18). Gut 18 Monate später hat sich der Kurs halbiert, aber wir erkennen Anzeichen dafür, dass die Trendwende eingeläutet ist.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Konsum | 22. Mai 2020

Gut einen Monat sind die Lockerungen im Einzelhandel nun her, doch die Lage der Händler bleibt kritisch. Von klingelnden Kassen sind die Läden in den volleren, aber noch deutlich unterfrequentierten… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×