Laserkommunikation

Mynaric – Space Odyssee steht vor der Serienreife

Die rund 200 Mitarbeiter von Mynaric verfolgen ein hehres Ziel: Mit satellitengestützter Laserkommunikation soll das Internet zu vernünftigen Kosten in die entferntesten Winkel der Welt gebracht werden. Gleichzeitig kann mit den Condor-Raumfahrt- und den Hawk-Luftterminals der Garchinger auch die Kommunikation in den entwickelten Ländern auf eine neue Stufe gebracht werden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Chemie | 29. März 2021

Dass BASF-Chef Martin Brudermüller bei der 2021er EBIT-Prognose Anfang März deutlich tiefer gestapelt hatte als erwartet und dazu noch eine breite Spanne angab, kam bei Anlegern nicht… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×