Wehrtechnik

Aufrüstung hilft Rheinmetall

Ganz Deutschland klagt über den schlechten Zustand der Bundeswehr. Ganz Deutschland? Nein, ein MDAX-Konzern aus Düsseldorf freut sich über den materiellen Nachholbedarf der Truppe. Denn während die Automotive-Sparte von Rheinmetall unter der schwachen Auto-Konjunktur leidet, boomt das Defence-Geschäft.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Konsumgüter | 02. Dezember 2019

Nach den guten Hj.-Zahlen, die wir in PB v. 5.7. prognostiziert hatten, überzeugte die Cewe Stiftung auch nach drei Quartalen: Der Umsatz stieg um 8,9% auf 423,2 Mio. Euro und der EBIT-Verlust… mehr

| Indien | 28. November 2019

Als größtes Online-Reisebüro in Indien ist MakeMyTrip vielseitiger Ansprechpartner für die schönste Zeit des Jahres. Sowohl der heimischen internetaffinen Bevölkerung als auch vermehrt… mehr

| Handelsplätze | 20. November 2019

Der Finanzplatz London will von einem geordneten Brexit, den Premier Boris Johnson nach gewonnenen Unterhauswahlen anstrebt, profitieren und seinen Vorsprung ausbauen. Die Londoner… mehr

| Konsumgüter | 13. November 2019

Was in Osteuropa funktionierte, soll Leifheit nun auch in Deutschland operativen Rückenwind bescheren: In den vergangenen Jahren hat der Hersteller von Haushaltsgeräten die Investitionen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×