Energielösungen

Nibe Industrier macht die Welt ein Stück besser

Nachhaltige Energielösungen liegen im Trend. Mit der Entwicklung und Herstellung von ressourcenschonenden Energielösungen haben sich die Schweden genau auf diesen Bereich spezialisiert. Das Produktportfolio umfasst u. a. Heizungen, Lüftungen und Geräte zur Klimatisierung und Wärmerückgewinnung (Umsatzanteil: 65%). Darüber hinaus fertigen sie Komponenten und Lösungen für Heiztechnologien sowie Steuerungen für Industrie und Infrastruktur (26%). Die Herstellung von Heizöfen rundet die Geschäftstätigkeit ab (9%). Laut Unternehmensangaben wird der gesamte adressierbare Markt auf ein Volumen von 600 Mrd. Schwedische Kronen (rd. 59 Mrd. Euro) beziffert,…

Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen PLATOW Börse Artikeln 45,5 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Risikokapital | 17. Juni 2022

Die überbordende Liquidität hat in den vergangenen Jahren teilweise auch zu Exzessen geführt, wie sie schon in der Blütezeit des Dotcom-Booms Ende der 1990er Jahre zu beobachten waren.…

| E-Commerce | 09. Juni 2022

Nicht alle chinesischen Unternehmen litten gleichermaßen unter den strikten Lockdowns. Der chinesische Online-Händler Alibaba etwa konnte am 26.5. mit seinen Q4-Zahlen (per 31.3.) mit…

| Savills | 10. Juni 2022

Nach eineinhalbjähriger Durststrecke geht der europäische Hotelsektor wiedererstarkt aus dem Jahr 2021 hervor. Im ersten Quartal 2022 wurden laut Savills 3,5 Mrd. Euro in Hotels investiert,…

| Elektroindustrie | 08. Juni 2022

In den Apple-Stores lag gerade das brandneue iPhone 3G, als Industriekommissar Günter Verheugen 2009 erstmals ankündigte, die EU werde die Ladebuchsen von Handys und Smartphones vereinheitlichen.…