Halbleiter

Infineon – Perfektes Timing

Mitten in der aktuellen Chipkrise eröffnet Infineon ein neues Werk in Österreich. Perfektes Timing, vermelden doch viele Automobilhersteller, dass sie ihre Produktion aufgrund der Chipknappheit teilweise stilllegen müssen. 1,6 Mrd. Euro investierte Infineon in das neue Werk, welches bereits die Produktion aufgenommen hat und zunächst den Bedarf aus der Automobil-, Datacenter- und Solarbranche abdeckt. In vier Jahren soll die maximale Produktionskapazität erreicht sein. Der strategische Vorteil dieser Werkseröffnung ist nicht zu unterschätzen.

Der Chiphersteller, der nun in der Lage ist zu liefern, profitiert nicht nur kurzfristig,…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen PLATOW Börse Artikeln 45,5 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Rückblick | 04. Oktober 2021

Stockpicker auf der Überholspur

Zum Wochenende ging der DAX nochmal in die Knie. Mit einem Verlust von fast 2% startete er ins Schlussquartal und rutschte kurzzeitig sogar unter die Marke von 15 000 Punkten. Der Leitindex… mehr

| Autobauer | 04. Oktober 2021

BMW wird mehr verdienen

Die guten Nachrichten, die BMW am Donnerstagabend (30.9.) vermeldete, konnten das Abrutschen der Aktie tags darauf im schwachen Gesamtmarkt nicht verhindern. Knapp 2% schmierte das… mehr

| Automobilzulieferer | 04. Oktober 2021

Norma spürt die Knappheit

In PB v. 13.1. äußerten wir uns skeptisch zur Entwicklung bei Norma Group und rieten bei einem Aktienkurs um 41,78 Euro zum Verkauf. Damals prognostizierten wir zwar, dass der Automobilzulieferer… mehr

| Stahlhändler | 04. Oktober 2021

Für Klöckner & Co kommt´s dicke

Klöckner & Co erfährt im Zuge anziehender Stahlpreise mächtig Rückenwind. Das veranlasste die Duisburger nun, die Prognose erneut nach oben zu ziehen. Demnach erwartet das Unternehmen… mehr

| Bergbauzulieferer | 04. Oktober 2021

SMT Scharf startet in China durch

Bei SMT Scharf war die Freude am Donnerstag (30.9.) groß, als endlich die lang ersehnte finale Zulassung für die schärferen Emissionsbestimmungen (China III) im Bergbau von der chinesischen… mehr