Immobilien

TLG und Aroundtown - attraktive Elefantenhochzeit

Zu Wochenbeginn haben Fusionsfantasien im Immobiliensektor für Furore gesorgt. TLG Immobilien vermeldete den Kauf von 9,99% der Anteile an Aroundtown für 1,016 Mrd. Euro sowie den Abschluss einer Optionsvereinbarung über 4,99%.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 20. November 2019

Das am 1.10. begonnene Gj. 2019/20 ist noch keine zwei Monate alt, da hat Deutsche Konsum REIT (DKR) schon fünf neue Einzelhandelsimmobilien für insgesamt mehr als 25 Mio. Euro erworben. mehr

| Baudienstleister | 18. November 2019

Die überraschende Gewinnwarnung vom September führte bei der Bauer-Aktie (14,70 Euro; DE0005168108) zu einem Kurseinbruch (vgl. PB v. 20.9.). Davon hat sich das Papier auch nach den… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×