Immobilien

Hamborner REIT will mehr und wird offensiver

Eine schwierigere Anfangszeit als den Beginn der Corona-Pandemie hätte sich Vorstandschef Niclas Karoff bei Hamborner REIT kaum vorstellen können. Aber der Bestandhalter von deutschen Gewerbeimmobilien (Büro- und Einzelhandelsobjekte) stützt sich zum Glück auf ein relativ stabiles und konservatives Geschäftsmodell.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Handel | 07. August 2020

Ausgerechnet Großhandelsriese Metro, dessen Hauptkunden corona-gebeutelte Gastronomen sind, schreitet dieser Tage mit breiter Brust und großer Zuversicht in die letzten Wochen seines… mehr

| Elektronik | 07. August 2020

Solide hat sich Jenoptik im 1. Hj. geschlagen, in dem die Corona-Einschläge mit Standortoptimierungen, Restrukturierungen und Kostensenkungen eingedämmt werden konnten. mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×