Wehrtechnik

Bundeswehr-Fokus hilft Rheinmetall

Die Bundeswehr vertraut auf Material von Rheinmetall
Die Bundeswehr vertraut auf Material von Rheinmetall © Rheinmetall

Schlechte Nachrichten für den Rüstungssektor: Die Zahl der durch die Bundesregierung genehmigten Rüstungsexporte geht nach dem Rekordjahr 2019 wieder zurück. Im 1. Hj. 2020 haben sie sich auf nur noch 2,78 Mrd. Euro fast halbiert, gab das Bundeswirtschaftsministerium am Mittwoch (1.7.) bekannt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Internethandel | 26. November 2020

Als wir uns vor fast genau einem Jahr mit Rakuten beschäftigten, hatte der E-Commerce-Konzern einen Ergebniseinbruch für das Q3/2019 vorgelegt (s. PEM v. 21.11.19). Die Aktie war unter… mehr

| Außenhandel | 23. November 2020

Dass sich die exportorientierten Sektor Elektroindustrie und Maschinenbau über sinkende Ausfuhrzahlen freuen, ist der coronabedingt tiefen Messlatte geschuldet. Und so wertet der Maschinenbauverband… mehr

| Fondsdienstleister | 23. November 2020

Die Mittel aus dem Börsengang 2018 wollte Capsensixx eigentlich zur weiteren Wachstumsfinanzierung der Tochtergesellschaft Coraixx einsetzen. Diese wurde Ende 2019 jedoch bereits wieder… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×