Soziales Netzwerk

New Work schafft Klarheit an der Spitze

Bereits vergangenes Jahr hatte New Work-CEO Thomas Vollmöller angekündigt, am Ende seiner zweiten Amtszeit den Posten räumen zu wollen. Nun ist die Nachfolge an der Spitze des sozialen Business-Netzwerkes, das vormals Xing hieß, geklärt: Der AR hat am Montagabend (30.9.) Petra von Strombeck zum 1.1.20 in den Vorstand gewählt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Speziallogistik | 11. November 2019

Mit Verschlusssystemen für Transportfässer ist Ringmetall stark von der chemischen Industrie abhängig. Und weil diese Branche im Spätsommer eine Rezession befürchtete und ihre Lagerbestände… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×