Pharma

Merck bricht aus

Life Science Solutions
Life Science Solutions © Merck

In der letzten August-Woche gelang der Merck-Aktie (97,06 Euro, DE0006599905) der Ausbruch aus dem Sommer-Seitwärtstrend: Sie legte in der Spitze fast 3,5% zu und positionierte sich deutlich über der Marke von 96,00 Euro, an der sie sich zuvor mehrfach die Zähne ausgebissen hatte. Damit setzt das DAX-Papier seinen Anfang Juni begonnenen Turnaround fort (vgl. PB 19.6.) und legte seither rd. 12% zu.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Wehrtechnik | 05. Oktober 2020

Die Rally, die Rheinmetall nach dem Corona-Crash Mitte März hinlegte, kann sich sehen lassen: Ende Juli hatte die MDAX-Aktie (76,78 Euro; DE0007030009) ihren Wert mehr als verdoppelt.… mehr

Brillenhersteller | 02. Oktober 2020

Als Fielmann Ende August die Hj.-Zahlen präsentierte, reagierten Anleger enttäuscht. Sie hatten auf höhere Ziele gehofft (vgl. PB v. 31.8.). Nun, einen Monat später, werden sie erhört:… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×