Industriegase

Linde – Erholung auf breiter Front

Mit frischen Zahlen und einer neuen Gewinnprognose wartete Linde am Freitag (30.7.) auf. Im Q2 kletterte der Umsatz um 19% auf 7,6 Mrd. US-Dollar. Getrieben von Volumen- und Preissteigerungen sowie Produktivitätsverbesserungen erreichte der ber. operative Gewinn rd. 1,8 Mrd. Dollar (+39%).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Automobilhersteller | 15. Juni 2022

Mit seiner Luxusmarken-Strategie ist Mercedes-Benz (MB) in den vergangenen 18 Monaten trotz extremer Lieferkettenprobleme sehr gut gefahren. 2021 konnte der Gewinn je Aktie verdreifacht…

| Immobilien | 13. Juni 2022

Die schillernde Investorenlegende Karl Ehlerding will die Immobiliengesellschaft ERWE übernehmen und von der Börse nehmen. Nach dem erfolgreichen Abschluss der jüngsten Barkapitalerhöhung…

| Biotechnologie | 10. Juni 2022

Für die deutsche Biotechnologie war Corona ein Segen: Mit Biontech und Curevac mischten zu Beginn gleich zwei deutsche Sternchen bei der Vakzinherstellung mit. Der hiesigen Biotech-Szene…

| Modehandel | 10. Juni 2022

Mit der Wiedereröffnung der Innenstädte florierte das Geschäft vieler Bekleidungskonzerne. Zu den Profiteuren zählt die spanische Inditex, die unter dem Konzerndach neben der Modekette…