Pharma

Valneva – Corona für Skeptiker

Die Kursentwicklung bei Valneva hat sogar die BILD-Zeitung erreicht. Denn die Aktie (21,29 Euro; FR0004056851) des französischen Impfstoffentwicklers hat ihren Wert in drei Handelstagen zeitweise bis auf knapp 30,00 Euro verdoppelt – Grund genug für uns, unsere laufende Kaufempfehlung (vgl. PB v. 9.4.) für das CAC Mid 60-Papier ausnahmsweise an dieser Stelle zu überprüfen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| EU-Politik | 22. Oktober 2021

Der EU-Gipfel in Brüssel zeigt die vielen Baustellen des 27er-Clubs, die dessen Zusammenhalt bedrohen: Offener Streit um die Rechtsstaatlichkeit mit Polen und Ungarn, der bereits Mitte…

| Mietwagen-Anbieter | 22. Oktober 2021

Am Mittwoch (20.10.) meldete Sixt ein überraschend gutes Ergebnis vor Steuern (EBT) von 253 Mio. Euro für das Q3. Im Zuge dessen wurde auch die EBT-Jahresprognose von 300 Mio. bis 330…

| Biopharmazeutika | 22. Oktober 2021

Satorius Werk Göttingen

Gute Q3-Zahlen legte Sartorius am Mittwoch (20.10.) vor. Der Laborausrüster hat nach neun Monaten den Umsatz um die Hälfte auf 2,5 Mrd. Euro, das EBITDA sogar um 77% auf 866 Mio. Euro…

| Software | 20. Oktober 2021

Beim Softwareanbieter Teamviewer kritisierten wir im August die Kostenexplosion und stellten das in Aussicht gestellte Gewinnwachstum in Frage (vgl. PB v. 4.8.). Deshalb rieten wir…

| Biokraftstoffe | 20. Oktober 2021

Die Rally bei Verbio geht weiter. Seit Anfang Oktober legte unser Musterdepotwert über 20% zu und die Aktie (64,15 Euro; DE000A0JL9W6) markierte am Dienstag (19.10.) bei 64,75 Euro…