Finanzvertrieb

OVB – Neunmonatszahlen machen gesamter Branche Hoffnung

_ Mit Spannung wartet der coronageplagte Finanzvertrieb auf die Neunmonatszahlen einiger großer Gesellschaften. Während der Branchenprimus DVAG traditionell unterjährig keine Zahlen veröffentlicht und die börsennotierte MLP am 12.11. ihre Ergebnisse für die ersten neun Monate bzw. das Q3 in einer Telefon-Pk präsentiert, hat der führende europäische Finanzvermittlungskonzern OVB mit Sitz in Köln seine vorläufige Bilanz bereits jetzt vorgelegt. Danach könnte die gesamte Branche in diesem Jahr…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Maschinenbau | 26. Februar 2021

Mit einem satten Kurssprung von 8% startete die Dürr-Aktie in den Donnerstagshandel (25.2.). Dabei fielen die vorläufigen Zahlen, die der Maschinenbauer für 2020 vorlegte, keinesfalls… mehr

| Konsumgüter | 24. Februar 2021

Die vorläufigen Zahlen für das Gj. 2020, die Leifheit jüngst vorgelegt hat, zeigen eindrucksvoll, dass der Haushaltsgerätehersteller die Schwächephase der vergangenen Jahre hinter sich… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×