Bank

Berenberg – Keine Einigung auf Rechtsformänderung

_ Berenberg ist in Bewegung. Vor wenigen Tagen wurden David Mortlock und Christian Kühn neue phGs, die nach dem Ausscheiden von phG-Sprecher Hans-Walter Peters zum Jahresende gleichberechtigt mit Hendrik Riehmer die Traditionsbank führen sollen. Tatsächlich ist das Trio wohl nur auf dem Papier gleichberechtigt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Software | 28. Oktober 2020

Über 20% verlor die SAP-Aktie in dieser Woche, nachdem der Softwareanbieter die Langfrist-Prognose senkte. Dieses Niveau ruft Schnäppchenjäger auf den Markt. Einen echten Schnapp sicherte… mehr

| Lottoanbieter | 19. Oktober 2020

In der Corona-Pandemie suchen die Menschen scheinbar verstärkt ihr Glück. So wäre es zumindest zu erklären, dass Zeal Network, Deutschlands führender Anbieter staatlicher Lotterien… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×