Gewerbeimmobilien – Investments schalten in den Rückwärtsgang

Im ersten Quartal 2016 wurden bundesweit gut 8,3 Mrd. Euro in Gewerbeimmobilien investiert. Das sind rund 14% weniger als im außergewöhnlich guten Vorjahr. Das ist die Kernbotschaft einer Analyse von BNP Paribas Real Estate.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 23. Mai 2019

Der brasilianische Real hat die Schallgrenze von 4 Real pro US-Dollar durchbrochen. Damit hat Brasiliens Währung wieder die Tiefststände erreicht, die wir schon in den spannungsreich-sten… mehr

| Maschinenbauer | 20. Mai 2019

Im Vergleich zu anderen Maschinenbauern kann sich Dürr nicht über fehlende Aufträge beklagen. Der Ordereingang stieg im Q1 um 8,5% auf 1,1 Mrd. Euro. Während auch der Umsatz um 13,1%… mehr

| Nahrungsmittel | 17. Mai 2019

Die Krise am Zuckermarkt hat Südzucker schwer gezeichnet. Bereits in den Vormonaten jagte bei Europas Zuckerkönig eine Hiobsbotschaft die nächste. Entsprechend vorbereitet reagierten… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×