Alles, was recht ist

Update Lieferkettengesetz – Europäische Pläne könnte deutsche Regelungen aushebeln

Bereits kurz nachdem sich die Bundesministerien für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Arbeit und Soziales, Justiz und Verbraucherschutz sowie Wirtschaft und Energie auf einen Referentenentwurf für ein Lieferkettengesetz geeinigt hatten (s. a. PLATOW Recht vom 30.9.20 und 24.2.21), gab es neuen Streit wegen der Klagerechte und einzelner Details zur Reichweite der Sorgfaltspflichten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×