Transfermeldung

Willkie stärkt Frankfurter Private Equity- und M&A-Praxis

Die auf komplexe Transaktionen spezialisierte Wirtschaftskanzlei Willkie Farr & Gallagher baut ihre Private Equity- und M&A-Praxis am Standort Frankfurt mit dem Corporate-Experten Kamyar Abrar aus. Der neue Partner wechselt von Weil, Gotshal & Manges und soll das europaweit aufgestellte Beratungsgeschäft von Willkie verstärken.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Transfermeldung | 28. Oktober 2020

Wessing & Partner wächst zum Jahreswechsel in Düsseldorf um eine neue Partnerin. Katharina Anna Schomm ist spezialisiert auf das Arzt- und Medizinstrafrecht sowie die Beratung und Vertretung…

| Marktanalyse | 23. Oktober 2020

Im ersten Halbjahr sorgte die Corona-Pandemie in der Private Equity-Branche noch für lange Gesichter, denn zahlreiche Deals wurden storniert, der M&A-Markt trocknete förmlich aus. Nun…