Transfermeldung

GvW gewinnt gleich drei Teams von Beiten Burkhardt

Die Kanzlei GvW Graf von Westphalen konnte im April gleich drei Teams von Beiten Burkhardt gewinnen.

Mit den neuen Equity Partnern Maximilian Emanuel Elspas, Sebastian Heim und Axel von Walter sowie ihren Teams verstärkt GvW die Praxisgruppen Energie sowie Digitalisierung und Technologie auf einen Schlag mit rd. 20 Anwältinnen und Anwälten. Elspas berät künftig als Leiter der Praxisgruppe Energie Unternehmen, Investoren und die öffentliche Hand zu allen Fragen des Energierechts, z. B. mit Blick auf zukunftsträchtige Wasserstoff-Projekte. Patentrechtler Heim und sein Team konzentrieren sich am Standort München auf Fragen des Gewerblichen Rechtsschutzes, Patentstreitigkeiten und IP-rechtliche Fragen mit Technologiebezug. Von Walter ist auf Digitalisierung und elektronische Geschäftsmodelle spezialisiert, zudem gilt er als Experte für datenschutzrechtliche Fragen.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Metalle | 12. Mai 2021

Die Hj.-Zahlen von Aurubis (per 31.3.) spiegeln den Rohstoffboom der sich erholenden Weltwirtschaft wider. Das operative Ergebnis vor Steuern verdoppelte sich auf 185 Mio. (Vj.: 91… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×