IW Köln

Unternehmen halten an Büroflächen fest

_ Die Immobilienwirtschaft und die Forschung bleiben optimistisch. Ungeachtet des Homeoffice-Booms wollen lediglich 6,4% der Unternehmen in den kommenden 12 Monaten ihre Bürofläche reduzieren, zeigt eine neue Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW Köln) unter mehr als 1 200 Unternehmen im vierten Quartal.

Noch am ehesten wollen große Unternehmen mit über 250 Beschäftigten sowie Kanzleien, Beratungen und Wirtschaftsprüfer Flächen verringern. Aber auch das seien weniger als 10% der befragten Firmen. Analysiert wurde zudem vor allem der Homeoffice-Effekt. Was die Presseberichterstattung zu dem Thema bislang übersah, ist der…

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| RICS | 12. Februar 2021

Investoren wittern Morgenluft

Leicht aufgehellt hat sich im vierten Quartal die Stimmung unter den weltweiten Immobiliennutzern und -investoren. Eine Erholung liege aber noch in weiter Ferne, berichtete die RICS-Vorsitzende… mehr