RICS

Investoren wittern Morgenluft

_ Leicht aufgehellt hat sich im vierten Quartal die Stimmung unter den weltweiten Immobiliennutzern und -investoren. Eine Erholung liege aber noch in weiter Ferne, berichtete die RICS-Vorsitzende Susanne Eickermann-Riepe.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 13. Mai 2021

Aktuelle Daten der US-Treasury zu den Kapitalflüssen in und aus den USA zeigen, dass US-Investoren seit dem vergangenen Jahr per Saldo Mittel aus den großen Staaten Lateinamerikas abziehen.… mehr

| Bauwirtschaft | 13. Mai 2021

Wie viele andere Unternehmen hat sich auch die australische Hochtief-Tochter Cimic vom pandemiebedingten Einbruch im vergangenen Jahr (s. PEM v. 18.02.) erholt. Die Erlöse zwischen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×