PLATOWFORUM

Wirkungsanalysen entlarven aussterbende Industrien

_ Transparenz und enges Reporting sieht auch Werner Hedrich als Stärke seines Unternehmens Globalance Invest. Denn nie haben Anleger, ganz gleich ob private oder institutionelle, so viel Wert auf die Wirkung ihrer Investments gelegt, betont der Geschäftsführer. Die Stichworte Green oder Sustainable Finance, Impact Investing oder ESG sind allgegenwärtig im Austausch über modernde Kapitalanlage geworden und bleiben dennoch oft nichtssagend, moniert Hedrich.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Analyse | 14. März 2022

Mit der bevorstehenden Zinswende ändert sich auch hinsichtlich der Unternehmensbewertung eine Menge. In diesem Umfeld bevorzugen Börsianer stabile und in naher Zukunft liegende freie…

| Konsumgüterindustrie | 11. März 2022

Am Mittwoch (9.3.), als der DAX über 1 000 Punkte zulegte (s. „Unsere Meinung“ auf S. 1), wurden wir bei unserem Depotwert Symrise mit einem Verlust von 2,0% ausgestoppt. Von der Aktie…

| Energieinvestments | 04. März 2022

ESG Green Finance Nachhaltigkeit

Sie haben sich vom ESG-Hype der vergangenen Jahre nicht anstecken lassen und sind weiter in Aktien von Mineralölkonzernen investiert? Dann könnte es sein, dass sich ihr Depot seit dem…

| Aktien-Momentum-Strategie | 02. März 2022

Der Einmarsch der russischen Truppen in die Ukraine und die damit einhergehenden Reaktionen der Bundesregierung haben an den Börsen deutliche Spuren hinterlassen. Aktien mit einer Rüstungssparte…