Immobilien

Vonovia – Sinnvolle Übernahme

Die Chancen stehen gut, dass es Rolf Buch im dritten Anlauf gelingt, den Wettbewerber Deutsche Wohnen zu schlucken (s. links „Unsere Meinung“). 18 Mrd. Euro will sich der Vonovia-Chef den Zusammenschluss, der in Wahrheit eine Übernahme ist, kosten lassen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 15. November 2021

Nachdem die Fusion mit Vonovia seit 2.11. offiziell ist (fast 88% der Aktionäre haben ihre Aktien angedient), hat Deutsche Wohnen-CEO Michael Zahn jetzt noch einmal unabhängig von den…

| Märkte | 11. November 2021

Die EBRD setzt in ihrem Herbstausblick das reale Wachstum in Mittelosteuropa und dem Balitkum für dieses und das kommende Jahr bei 5,2 bzw. 4,7% an – etwas höher als im Frühjahr (4,8/4,6%).…

| Rückversicherer | 10. November 2021

Gut aufgenommen wurden die Q3-Zahlen von Hannover Rück. Zwar sorgten Großschäden (Hurrikan „Ida“, Unwettertief „Bernd“) dafür, dass per Ende September Schadenbelastungen von 1,07 Mrd.…