Pandemie

Corona-Landkarte – Wo gefeiert wird

Die Sorge vor einem zweiten, einigen Branchen dann den wirtschaftlichen Todesstoß versetzenden Lockdown wird täglich größer. Um es so weit nicht kommen zu lassen, ist mehr Disziplin gefragt. Sie ist der Schlüssel zu einer effizienten und wirksamen Prävention. Das Maß aller Dinge bei der Prävention ist die Maske. Ferner gilt es, den Abstand zu wahren und gesellige Kontakte zu meiden. Die deutsche Corona-Landkarte belegt diese Logik jeden Tag aufs Neue.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Leitindex | 04. August 2021

Der deutsche Leitindex wird im September von 30 auf 40 Titel erweitert. Zugleich vergrößern sich damit die Möglichkeiten einer erfolgreichen Aktienauswahl. Aber der DAX zeigt auch in…

| Logistik | 04. August 2021

Schon mit ihrem Streetscooter setzte die Deutsche Post vor Jahren ein klimafreundliches Ausrufezeichen. Schneller als die Autoindustrie brachte der gelbe Logistikriese damals die Produktion…

| Autozulieferer | 04. August 2021

Stabilus ist weiter im Aufwind. Der Auto- und Industriezulieferer profitiert von der anhaltenden Konjunkturerholung und erhöht das untere Ende der Prognose für das laufende Gj. (per…

| China Research | 02. August 2021

Für das Berliner Mercator-Institut für China-Studien (Merics) bleiben die künftigen Arbeitsbedingungen wohl noch einige Zeit unklar. Seitdem China im März als Reaktion auf die EU-Sanktionen…

| Geldinstitute | 30. Juli 2021

Einer radikalen wie für alle Beteiligten bitteren Schrumpfkur unterzieht sich ein stolzes Haus wie die Deutsche Bank (s. auch PLATOW Börse) nur, wenn der Druck unerträglich wird. Christian…