Autobauer

VW – Was ist dran an den Spekulationen um ein Porsche-IPO?

Volkswagen-CEO Herbert Diess. Kommt nun das Porsche-IPO?
Volkswagen-CEO Herbert Diess. Kommt nun das Porsche-IPO? © Volkswagen AG

_ Die US-Investmentbank Goldman Sachs und die Großkanzlei Freshfields sollen an Szenarien für einen Börsengang der VW-Tochter Porsche AG arbeiten, berichtete jüngst das „Manager Magazin“. Spekulationen über ein mögliches Porsche-IPO kursierten bereits im Frühjahr. VW-Chef Herbert Diess reagierte damals allerdings ziemlich unterkühlt auf die Gerüchte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Automobilindustrie | 29. Oktober 2021

Volkswagen Stammwerk in Wolfsburg

Es ist noch nicht lange her, da schien die Welt für VW-Chef Herbert Diess noch in bester Ordnung. Der Aufsichtsrat spendierte Diess die ersehnte vorzeitige Vertragsverlängerung und…

| Märkte | 28. Oktober 2021

Es geht weiter, wie gehabt. Die türkische Zentralbank TCMB reagierte angesichts einer aktuell auf 19,6% gestiegenen Inflationsrate (per September) mit der Senkung ihres zentralen Leitzinses…

| Banken | 27. September 2021

Bauzins Immobilien

LBS West und LBS Nord haben am Freitag offiziell bestätigt, dass die Träger der beiden Landesbausparkassen einen Zusammenschluss prüfen. Das Memorandum of Understanding lag zwar schon…

| Automobil-Branche | 22. September 2021

Untereinander war man sich bereits einig, dass der angeschlagene Autovermieter Europcar unter das VW-Dach schlüpfen soll. Nun will VW den Sack der 2,5 Mrd. Euro schweren Übernahme zu…