Immobilien

PLATOW Immobilien Award – Preise für Bauwens und Vonovia

Die Vorabende großer Events entfalten oft einen besonderen, ja fast familiären Charme. So war es auch bei der Verleihung des 10. PLATOW Immobilien Awards, die dem PLATOW EURO FINANCE Investorentag mit Small Cap Konferenz in entspannter Atmosphäre mit Ehrung der Sieger in erstmals fünf Kategorien vorausging.

Um den Preis für „Wohnen“ für Vonovia und deren „großes Angebot an bezahlbarem Wohnraum auch in teureren Städten“ entgegenzunehmen, war eigens Mark Ennis (Leiter Transaktionen) aus Berlin angereist, wo er zurzeit rund um die Uhr mit der Integration von Deutsche Wohnen befasst ist. Den hohen Ansprüchen im Bereich Wohnen weiter…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Luxusgüter | 23. Mai 2022

Richemont wird nervös

So schnell kann sich das Blatt wenden. Im vergangenen Jahr legte der Schweizer Uhren- und Schmuckproduzent Richemont einen glänzenden Jahresstart hin (s. PLATOW v. 19.7.21). Die Botschaft… mehr

| Konjunktur | 23. Mai 2022

China – Immobilien nur der Anfang

Wenn es knallt, dann richtig. Das hat der Fall Evergrande eindrucksvoll gezeigt. Seither wankt Chinas Immobiliensektor, der für stolze 30% (2021: Dienstleistungen insgesamt 53,3%) des… mehr

| Transaktionen | 23. Mai 2022

Schlechte Zeiten für M&A

Dass der Ukraine-Krieg die Unternehmenskauf- und -verkaufsaktivitäten besonders stark bremsen würde, war früh klar. So zeichnete sich auch im März allmählich ab (s. PLATOW v. 23.3.),… mehr