Medien

Rabe bleibt bis Ende 2026 Bertelsmann-Chef

Der Bertelsmann-Aufsichtsrat hat seinem Vorstandschef Thomas Rabe eine dritte volle Amtszeit von fünf Jahren spendiert. Damit bleibt Rabe bis Ende 2026 an der Spitze des Gütersloher Medienkonzerns. Tatsächlich hat sich Rabe für das Familienunternehmen als Glücksgriff erwiesen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Dufthersteller | 29. Januar 2021

Ein Hacker-Angriff im Dezember hat ein noch besseres Jahresergebnis für Symrise verhindert. Da der Umsatz im Q4 dadurch nur um 0,7% zulegen konnte, blieb unser Musterdepotwert im Gj.… mehr

| IT-Dienstleister | 22. Januar 2021

Die Ziele für das Gj. 2020 wird S&T aller Voraussicht nach übertroffen haben: Laut vorläufiger Zahlen seien bei Umsatz und EBITDA die Zielmarken von 1,2 Mrd. bzw. 122 Mio. Euro übertroffen… mehr

| Bioethanol | 15. Januar 2021

Wir hatten CropEnergies in PB v. 16.12.20 auf Halten abgestuft, nachdem der Hersteller von Bioethanol seine Ziele für das Gj. 2020/21 (per 1.3.) gekappt hatte und die erst kurz zuvor… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×