Preisniveau

US-Inflation – Der Zenit scheint durchschritten

_ Zaghafte Entspannung an der amerikanischen Inflationsfront. Nach mehreren Monaten mit stramm steigenden Teuerungsraten hat der Preisauftrieb in den USA im August leicht auf 5,3% nachgelassen. Im Juli waren die Verbraucherpreise noch um 5,4% gestiegen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Teuerung | 17. Januar 2022

Die kommende Woche steht noch mal ganz im Zeichen der Inflation des vergangenen Jahres, in dessen Verlauf es vor allem zum Schluss steil nach oben ging. Im Dezember auf 7% in USA, auf…

| Coronavirus | 17. Januar 2022

Die USA und in Europa UK nehmen für sich in Anspruch, der Wirtschaft so weit wie möglich ihren Lauf zu lassen, während Kontinentaleuropa mit Deutschland, aber mehr noch „EU-Brüssel“…

| Telekommunikation | 13. Januar 2022

Nach unserer Kaufempfehlung aus dem August (vgl. PEM v. 12.8.21) führte die Magyar Telekom-Aktie (1,14 Euro; HU0000073507) ihre Aufwärtsbewegung zunächst fort – bis zu einem Zwischenhoch…

| Motorräder | 13. Januar 2022

Die wirtschaftliche Erholung in den Endmärkten, aber auch Kostensenkungen haben dem japanischen Motorradhersteller Yamaha Motor in den ersten neun Monaten zu einem kräftigen Gewinnsprung…