Pandemie

Handel wirbt aktiv fürs Impfen

_ Mit der Impfkampagne „Leben statt Lockdown. Lass dich impfen.“ werben Handelsketten ab sofort aktiv bei ihren Kunden für den Pieks gegen das Coronavirus. Mit dabei sind die großen Lebensmittelhändler Aldi Nord/Süd, Edeka, Rewe, Lidl, Kaufland und Metro, die Non-Food-Händler Galeria Karstadt Kaufhof, Breuninger, Deichmann, Tengelmann (Obi, Kik) und MediaMarktSaturn sowie der Shopping-Center-Betreiber ECE Group aus dem Otto-Imperium.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Deals | 22. Oktober 2021

AXA IM Alts erwirbt das 28 000 qm große Forschungs- und Entwicklungsobjekt „The Rocks – Aachen“ auf dem Campus Melaten der RWTH Aachen von einer europäischen Immobiliengesellschaft…

| Wechselbörse | 22. Oktober 2021

Stephan Bachhuber (53) hat in der Barton Group die neugeschaffene Position als Direktor Alternative Investments übernommen. Bachhuber war zuletzt als Direktor Institutional Sales bei…

| Index | 22. Oktober 2021

er von bulwiengesa für die Deutsche Hypo in einer Umfrage unter rund 1 200 Immobilienexperten ermittelte Immobilienklima-Index markiert im Oktober mit 103,4 Zählern (+2% gegenüber Vormonat)…