Autobauer

BMW hängt Daimler im Q1 ab

_ Fast als hätte es Corona nie gegeben, läuft der chinesische Automarkt in diesem Jahr wieder rund. Für März vermeldete der chinesische Autoverband CAAM jetzt Daten zu ausgelieferten Pkws und Nutzfahrzeugen an Händler im Reich der Mitte. Starke 66,8% auf 2,38 Mio. Fahrzeuge stehen hier zu Buche.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Versicherer | 10. März 2021

Nach coronabedingtem Gewinneinbruch 2020 geht Talanx-CEO Torsten Leue etwas optimistischer ins gerade gestartete Geschäftsjahr. Er peilt einen Überschuss von 800 Mio. bis 900 Mio. Euro… mehr

| Immobilien | 05. März 2021

Fast schon enttäuschend liest sich für einen Augenblick die sonst tadellose Jahresbilanz von Deutschlands größtem Immobilienkonzern. So investierte Vonovia im abgelaufenen Jahr für… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×