Bundestagswahl

Markus Söder – Siegertyp aus Mittelfranken

Deutschland ist in Wechselstimmung. Das zeichnet sich aufgrund jüngster Umfragen immer deutlicher ab. Es gibt eine mehr und mehr zutage tretende Sehnsucht nach Veränderung, für die die Union in ihrer Historie zu selten gestanden hat. Die neue Ostpolitik ging nach dem von Konrad Adenauer geprägten einseitigen Blick nach Westen von der SPD und Willy Brandt aus, die Agenda 2010 mit ihren einschneidenden Reformen auf einem unter Helmut Kohl total verkrusteten Arbeitsmarkt wiederum von der SPD…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Energieversorgung | 23. März 2022

Eben noch mit Bundesenergieminister Robert Habeck staatstragend bei den Öl- und Gas-Scheichs auf Suche nach Alternativen zu Russland, darf sich RWE-Vorstandslenker Markus Krebber in…

| Bankenwesen | 18. März 2022

Anders als fast alle seine Vorgänger kommt DSGV-Präsident Helmut Schleweis nicht aus der Politik. Doch das hält den ehemaligen Vorstandschef der Sparkasse Heidelberg nicht davon ab,…

| Banken | 04. März 2022

Es klang fast wie ein Mantra. Mehrfach beschwor Helaba-Chef Thomas Groß auf der virtuellen Bilanz-PK, dass seine Strategie greife. 500 Mio. Euro Gewinn v. St. und ein ebenso hohes Provisionsergebnis…