Mandat

Commerzbank investiert mit POELLATH in Blockchain-Marktplätze

_ Commerzbank und Deutsche Börse gehen eine strategische Partnerschaft mit dem Fintech 360X ein. Gemeinsam mit dem Gründerteam von 360X wollen beide Partner in den Aufbau und Betrieb neuer Marktplätze für digitale Anlageklassen investieren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Universalbank | 23. Mai 2022

Mit Sabine Schmittroth (Personal) und Marcus Chromik (Risiko) verliert die Commerzbank mitten in der Transformation gleich zwei Vorstandsmitglieder. Die beiden Vorstände schmissen hin,…

| Bankenwesen | 20. Mai 2022

 Das Werben für eine europäische Bankenkonsolidierung gehörte lange zum Standard-Repertoire in den Reden von Deutsche Bank-Chef Christian Sewing. Seit jedoch der Aktienkurs im Gefolge…

| Kreditinstitut | 18. Mai 2022

Nach 10 Jahren an der Spitze des Aufsichtsrats der Deutschen Bank kann Paul Achleitner keine uneingeschränkt positive Bilanz ziehen. Der Kurs hat sich trotz zweier Kapitalerhöhungen…

| Aktien-Momentum-Strategie | 11. Mai 2022

Eine deutliche Kursziel-Senkung (von 125 auf 80 Euro) der Analysten der LBBW hat die Aktie von Aurubis in dieser Woche kräftig korrigieren lassen. In unserem Relative Stärke-Ranking…