JLL

Berlin und Frankfurt unter den Top 20-Investmentzielen weltweit

_ Mit Berlin (rund 2 Mrd. US-Dollar) und Frankfurt (1,54 Mrd. Dollar) schafften es gleich zwei deutsche Metropolen in die Top 20 der weltweit beliebtesten Investmentziele. Berlin landete laut JLL auf Platz 18 (Vj.: 11) und Frankfurt auf Rang 20 (50). 28 bzw. knapp 20% des jeweiligen Transaktionsvolumens entfielen dabei auf grenzüberschreitende Transaktionen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Elektronik | 09. Juli 2020

Die Corona-Krise trifft den ohnehin strauchelnden Kamerahersteller Canon mit voller Wucht (s. PEM v. 9.1.). Bei einem Umsatzrückgang um 9,5% auf 782,3 Mrd. Yen brach das operative Ergebnis… mehr

| | 08. Juli 2020

Auch in dieser Woche gab es bei unserer Aktien-Momentum-Strategie keine Veränderungen in der Zusammensetzung. Alle zehn im Depot abgebildeten Werte konnten sich bei unserem Relative… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×