Savills

Monaco bleibt teuerster Wohnungsmarkt der Welt

Das Fürstentum Monaco ist zwar der zweitkleinste Staat der Welt, in Bezug auf Luxuswohnimmobilien aber unangefochtener Spitzenreiter, berichtet Savills.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Banken | 05. August 2020

Die Auswirkungen der Corona-Krise sind bei der Nürnberger Umweltbank im H1 überschaubar geblieben. Das Geschäftsvolumen stieg um 9,3% auf rd. 4,9 Mrd. Euro, die Bilanzsumme wuchs sogar… mehr

| Verpackungstechnik | 03. August 2020

Wir waren wohl etwas zu optimistisch, als wir in PB v. 17.6. mit Blick auf die Q2-Zahlen von Krones weitere Kursrücksetzer erahnten. Diese Kursrücksetzer entpuppten sich am Donnerstag… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×