Savills

Monaco bleibt teuerster Wohnungsmarkt der Welt

Das Fürstentum Monaco ist zwar der zweitkleinste Staat der Welt, in Bezug auf Luxuswohnimmobilien aber unangefochtener Spitzenreiter, berichtet Savills.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Immobilien | 20. November 2019

Das am 1.10. begonnene Gj. 2019/20 ist noch keine zwei Monate alt, da hat Deutsche Konsum REIT (DKR) schon fünf neue Einzelhandelsimmobilien für insgesamt mehr als 25 Mio. Euro erworben. mehr

| Versandapotheke | 20. November 2019

Nach Hj.-Zahlen, die am unteren Ende der Prognosen lagen, rutschte die Shop Apotheke-Aktie (37,65 Euro; NL0012044747) schon im August unter unseren in PB v. 15.7. gesetzten Stopp. Neben… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×